Aktienanalyse Zu Werden

Das thema für 1

Bei den regelmäßigen Beschäftigungen ist es von den physischen Übungen und dem Sport sehr wichtig, auf das Befinden und das allgemeine Befinden systematisch zu folgen. Die bequemste Form der Selbstkontrolle ist eine Führung des speziellen Tagebuches. Die Kennziffern der Selbstkontrolle kann man auf zwei Gruppen - subjektiv und objektiv bedingt teilen. Auf die subjektiven Kennziffern kann man das Befinden, den Traum, den Appetit, die geistige und physische Arbeitsfähigkeit, die positiven und negativen Emotionen bringen. Das Befinden nach den Beschäftigungen von den physischen Übungen soll munter, die Stimmung gut sein, sich beschäftigend soll den Kopfschmerz, der Zerschlagenheit und der Empfindung der Übermüdung nicht fühlen. Bei Vorhandensein vom starken Unbehagen ist nötig es die Beschäftigungen einzustellen und, hinter der Konsultation an die Fachkräfte zu behandeln.

- Sich beschäftigend in den sportlichen Sektionen der Kollektive des Sports, der freiwilligen sportlichen Gesellschaften und der Sportklubs, der Institutionen, der Schulen, mittler speziell und der Hochschulen begeben sich für die ärztlichen Überprüfungen in die heil-prophylaktischen Institutionen nach dem territorialen und Produktionsprinzip: die Amts- und Bezirkskrankenhäuser, die städtischen, regionalen, vereinigten Ortskrankenhäuser und die Polikliniken, die Sanitätsstellen und die Sanitätsabteilungen der Unternehmen und der Institutionen.

ist es auf dem Erhalten der Empfindungen über die Form, den Umfang der untersuchten Körperteile oder des untersuchten Stoffes gegründet. Mit dieser Methode bestimmen die physischen Eigenschaften, die Größe, die Besonderheiten der Oberfläche, die Dichte, die Beweglichkeit, die Sensibilität und so weiter.

Im Tagebuch ist nötig es die Fälle den Verstoß des Regimes und auch zu bemerken, wie sie auf den Beschäftigungen und der allgemeinen Arbeitsfähigkeit widergespiegelt werden. Zu den objektiven Kennziffern der Selbstkontrolle verhalten sich: die Beobachtung der Frequenz der herzlichen Kürzungen (der Puls), dem Arteriendruck, der Atmung, der lebenswichtigen Kapazität der Lungen, dem Gewicht, der Muskelkraft, den sportlichen Ergebnissen.

Die nochmaligen Überprüfungen durchführend, folgt er nach den Veränderungen der Gesundheit, der physischen Entwicklung und der Kondition auf die Richtigkeit, der Effektivität des Laufs. Die Kontrolle über den Zustand nachgeprüft, den Einfluss der Beschäftigungen von den physischen Übungen zu berücksichtigen.

Man kann auch die Forschung der statischen Immunität in der Pose Romberga durchführen. Die Probe auf die Immunität des Körpers wird so erzeugt: der Sportler wird in die Haupttheke - die Füße sind geschoben, die Augen sind geschlossen, die Hände sind vorwärts ausgedehnt, die Finger sind (die komplizierte Variante getrennt - die Füße befinden sich auf einer Linie, die Socke zur Fersen. Bestimmen die Zeit der Immunität und das Vorhandensein des Zitterns der Hände. Bei den trainierten Menschen wächst die Zeit der Immunität je nach der Verbesserung des funktionalen Zustandes des nervösen-Muskelsystems.