Spicker F R Eure 1

35 affirmationen für den tga

Ein Hauptziel der Fachkraft für die Werbung ist die Erhöhung des Vertrauens zur Struktur. Die Konsumenten, demonstrieren die Unterstützung nur im Falle des Vertrauens zur Gesellschaft und ihrem Verwalter. Die Zweideutigkeit, die unvollständigen Informationen, um so mehr sollen die Lüge die Stellen im Verkehr mit den Konsumenten nicht haben, die operativ und alle Neuheiten wie gut, als auch schlecht genau wissen wollen.

Der Prozess der Entwicklung der Werbung nimmt in der Regel in sich zwei Etappen auf. Am Anfang wird die Lösung über die Struktur der Werbemitteilung gefasst, wird die These (das Werbeargument) informierend über die wichtigsten Eigenschaften und die eigentümlichen Besonderheiten der Ware, und die Form seiner Darlegung entwickelt. Dann ist es zur Entwicklung des Werbematerials unmittelbar: es wird der Text und der Stil entwickelt, es werden die herankommenden Wörter, die Farbenerledigung und die Lösung ausgewählt. Es ist nötig auch zu berücksichtigen dass in der Regel die Werbung wirksamer stattfindet, wenn auf die Ware die Nachfrage, als bei seinem Fallen wächst.

Zur Werbung sollen die Illustrationen oder die Beschreibungen der Tätigkeit, die für die Gesellschaft gefährlich ist, oder die Situationen nicht gehören, die den normalen Vorsichtsmaßnahmen widersprechen, wenn nur diese Beschreibungen und die Illustrationen in den pädagogischen Zielen oder für den Schutz des öffentlichen Standpunktes nicht gebracht werden.

3 Kraft der Einwirkung. Außerdem ist nötig es dem Werbeträger nachzudenken, über welche Kraft der Einwirkung der Kontakt mit seiner Werbung verfügen soll. Die Anreden nach dem Fernsehen machen stärker den Eindruck, als der Anrede nach dem Rundfunk gewöhnlich. In der konkreten Abart der Mittel der Werbung kann die Werbung an einer Stelle glaubwürdiger, als in anderem wahrgenommen werden.